Fahrt zur Documenta

Heute besuchten wir, unter der Organisation von Ivonne Dahlmann, die 14. Documenta in Kassel. Zunächst gab es eine 2-stündige Führung von einer Kunststudentin, die mit ganz viel Herz und Begeisterung durch die ausgestellten Kunstwerke führte. Anschließend konnte jeder auf eigene Entdeckungsreise gehen. Ein wunderbarer Tag mit ungeheuer vielen Eindrücken, ein Tag, den wir nicht missen wollten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s